FJKA 2015: Teil 2

Heute kurz vor knapp noch mein Beitrag zum 2. Teil. Es geht um die

Wahl des Musters und des Materials, Maschenprobe und Passformüberlegungen.

Meine Wolle – Supersoft von Holst mit der Farbe Sugarsnap – ist am Montag eingetroffen.

image

Ich war ein bisschen enttäuscht. Ich hatte erwartet, dass die Farbe etwas spritziger sei und etwas mehr ins apricot geht. Angekommen ist hellrosa, das mich irgendwie an ein biederes Chaneljäckchen erinnert… Ich war echt ein bisschen sauer auf mich, dass ich wieder in der Comfort Zone geblieben bin… Es hätte doch grün werden sollen!!! 😛
Nichtsdestotrotz – nun ist die Wolle hier und wird auch verstrickt 😉

Da die Wolle einen etwas rauheren Eindruck macht, habe ich mich gegen die Margaery entschieden. So ein Lochmuster braucht einfach ein weicheres Garn. Somit blieb die Vitamin  D übrig.

Bezüglich der Passform bin ich mir nicht 100%ig sicher. Ich möchte die beiden Vorderteile auf jeden Fall verlängern. So kurz würde ich das definitiv nicht tragen. In den Projektnotizen einiger Strickerinnen habe ich gelesen, dass sie vor und nach den verkürzten Reihen jeweils 10 extra Reihen eingefügt haben. Das probiere ich einfach aus. Ich setze hierfür dann einfach einen Sicherheitsfaden, damit ich ggf. ribbeln kann und die Maschen nicht verloren gehen.

Im Laufe des letzten FJKA habe ich außerdem gelernt, dass man eine Maschenprobe auch wäscht. Ich habe also vor und nach dem Bad gemessen. Beidesmal kommt die Maschenprobe ungefähr hin.

image

Was ich allerdings nicht verstanden habe – in der Anleitung steht, dass man zum Wählen der richtigen Größe 2x die Rückenmaße (von Achsel zu Achsel?) nehmen soll. Würde ich dieses Maß nehmen, dann wäre die kleinste Größe ca. 10cm zu breit. Über den Maßen steht wiederum “Bust”. Würde ich einmal meinen Umfang messen, dann würde die kleinste Größe einigermaßen hinkommen… Auch im Internet bin ich nicht schlauer geworden… Ich habe jetzt einfach mal für die kleinste Größe angeschlagen und schaue einfach, wie es hinkommt. Oder hat von euch schon mal jemand die Vitamin D gestrickt und kann mir hier eine Info geben?

Einen Zwischenstand hatte ich… Bis mir DAS passiert ist:

image

GRRR!!! Da ist die Strickzeit schon knapp und dann geht’s doch gleich mal so los… Ich hätte wohl doch mit dem beigelegten Werkzeug anständig festziehen sollen… Wieder was gelernt 🙂

Einen echten Zwischenstand zeige ich dann beim nächsten Treffen 😉

VLG
Ela

Advertisements

4 thoughts on “FJKA 2015: Teil 2

  1. Liebe Ela,
    gestrickt habe ich Vitamin D noch nicht, aber ich habe die Anleitung. Wegen der besonderen Form der Jacke spielt der Brustumfang wohl keine Rolle und deshalb wird die richtige Größe durch die zweifache Rückenbreite ermittelt. Wenn Du Dir die Skizze auf Seite 4 anschaust, wird es etwas klarer. Ich habe übrigens nur die allerbesten Erfahrungen mit Anleitungen von Heidi Kirrmaier gemacht – man kann sich wirklich blind auf sie verlassen. Gutes Gelingen – ich bin gespannt!
    LG AnneK

    • Hallo Anne,
      aaaah, bin ich blöd!!! :-))) DANKE für Deine Hinweise!!! Die Skizze + Maße auf S. 4 habe ich kläglich vernachlässigt…
      Toll, dass es so nette Mitstrickerinnen gibt, die einem die Tomaten von den Augen holen!!!
      Hab einen schönen Sonntag 🙂
      VLG
      Ela

      • Liebe Ela,
        mit Tomaten kenne ich mich wirklich aus: Ich baue sehr, sehr weit südlich von Dir welche an! Aber ohne all die netten MMM-Frauen, die selbstlos ihre guten Tipps mitteilen, hätte ich vermutlich nie von Ravelry erfahren. Deswegen freue ich mich, dass ich auch mal etwas beitragen konnte.
        Dir auch einen schönen Sonntag & liebe Grüße
        AnneK

      • Och menno Anne, vom Süden mag doch hier niemand was hören bei Minusgraden!!! 🙂 Und meine Tomaten (die ersten jemals) warten noch auf’s Aussähen… Von einem weisen alten Mann habe ich mir sagen lassen, dass man das auf den März schieben soll… Ich bin gespannt!
        Danke nochmal! 😉
        VLG Ela

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s